Weihnachten ist, wenn wir die nicht vergessen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind.

 

 

Die „Hütte der guten Taten“ ist zwar auf dem Weihnachtsmarkt geöffnet, es ist aber damit zu rechnen, dass es dort wegen der Pandemie und gekürzter Öffnungszeiten nicht ausreichend Nachfrage nach den Wunschzetteln geben wird. Darum bieten wir an, Wunschzettel auch außerhalb des Weihnachtsmarktes zu erwerben.
 

 

 Projektbeschreibung:

 

 

Die Gemeinde Santa Barbara in Guatemala liegt im Nordwesten der Diözese Huehuetenango im Grenzgebiet zu Mexiko und ist möglicherweise die ärmste Gemeinde im weitgehend verarmten Departement. Die Gemeinden liegen auf einer Höhe zwischen 1500 Metern und 3000 Metern; Arbeitsplätze in Industrie oder Handwerk sind so gut wie gar nicht vorhanden. Der größte Teil der Menschen, die der indigenen Ethnie der Mam angehören, arbeitet als Tagelöhner. Sie arbeiten als Erntehelfer in den großen Plantagen an der Küste. Der Lohn dort beträgt oft nur 6,00 $ pro Tag. Dieses geringe Einkommen reicht nicht für ausreichende Ernährung der Kinder und den Kauf von Medikamenten. Ein Großteil der Kinder ist chronisch unterernährt; die Kinder leiden häufig an Bronchialinfekten, die unbehandelt oft zu Lungenentzündungen und chronischen Lungenkrankheiten führen.

 

Mit dem Beginn der Pandemie sind die Möglichkeiten zum Gelderwerb durch den Wegfall des Straßenverkaufs von landwirtschaftlichen oder handwerklichen Erzeugnissen stark eingeschränkt.

Die Diözese Huehuetenango versucht so gut es geht, die Menschen mit dem Lebensnotwenigen zu versorgen und Gesundheitsteams zu installieren, um wenigstens ein Minimum an medizinischer Hilfe anbieten zu können.

 

Was die Kinder mit ihren Familien am meisten brauchen: Nahrungsmittel, Zugang zu medizinischer Versorgung und Medikamente.

 

 

Wer unsere Aktion unterstützen möchte: Abholung und Bezahlung sind kontaktlos nach tel. Absprache möglich bei:

 

Georg Möllers, Hauerstraße 20, 45659 RE, Tel. 02361 26860

 

Maria Voß, Antoniusstraße 4, 45663 RE, Tel. 02361 33505

 

Digital: www.huette-der-guten-taten.de