Misereor - Aktionsplakat 2022

Am Aschermittwoch beginnt die Vorbereitungszeit auf Ostern. Damit verbunden ist die Unterstützung der Solidaritäts-Aktion für die Entwicklungsorganisation MISEREOR in allen 21 katholischen Gemeinden der Stadt.

 

Das Hilfswerk MISEREOR unterstützt Projekte in den Bereichen wie Gesundheit, Bildung, soziale Entwicklung, Menschenrechte, Rechtsschutz, Gründung von Genossenschaften etc... und gehört aktuell auch den Initiativen, die Hilfe für die Ukraine organisieren.

 

Stadtweit wird die Unterstützungskampagne für MISEREOR in diesem Jahr mit einer besonderen Aktion in der Kirche St. Marien eröffnet:

 

Die Konzert-Lesung beginnt am 11. März 2022 um 19 Uhr.

 

Eine Premiere ist der musikalische Auftritt eines Ärzteteams des Süder St. Elisabeth-Hospitals mit Dr. Helfried Waleczek (Orgel/Klavier), Dr. Claudia Daub, (Cello) und Claudio Miclos (Violine)

Die Meditationen trägt Jörg Nottebaum vom Hilfswerk MISEREOR aus Aachen vor.

 

Wir laden herzlich dazu ein.

 

 

 

Download
Dateidownload
MISEREOR_Aktionsplakat_2022_Recklinghaus
Adobe Acrobat Dokument 570.8 KB